Vorbericht: Stadtallendorf erwartet Meister Saarbrücken

Eintracht Stadtallendorf erwartet am Samstag im Herrenwaldstadion um 14:00 Uhr mit dem 1. FC Saarbrücken ein harter Brocken.

Nachdem man letzte Saison nach einer starken Hinserie letztlich knapp den Klassenerhalt feiern konnte, ist die Eintacht im zweiten Jahr aktuell Tabellenletzter. Besonders schwer dürfte der Abgang vom Offensivduo Del-Angelo Williams und Israel Suero wiegen. Beide steuerten gut die Hälfte der Allendorfer Tor bei. Stadtallendorf will in der Restrunde das Ruder rumreißen, damit man auch nächste Saison Regionalligafußball am Herrenwald sehen kann.

Nachdem der FCS gemischt in die Runde gestartet ist, aber nun auf Platz 2 geklettert ist, stimmt zuversichtlich nochmal gehörig Druck auf den Waldhof auszuüben. Dennoch schmerzt der Abgang des wohl besten Sturmduos der  aller Regionalligen Schmidt und Behrens sehr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here