Frankfurt: Nachwuchsspieler Weinhardt bleibt

FSV Frankfurt bindet Nachwuchsstürmer ein weiteres Jahr

Vertrag mit Weinhardt verlängert

 

 

Die Planungen für die neue Saison schreiten weiterhin voran. Mit Marcus Vinicius Weinhardt de Oliveira wird ein weiterer Spieler dem FSV Frankfurt erhalten bleiben. Weinhardt, der im vergangenen Sommer vom SV Darmstadt 98 zur U19 des FSV Frankfurt gewechselt war, wurde zunächst nur bei der U19 in der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest eingesetzt und dann im Januar in die erste Mannschaft hochgezogen. Bisher kam er auf drei Kurzeinsätze in der Regionalliga Südwest.

Ab der kommenden Saison soll Weinhardt ausschließlich mit der ersten Mannschaft trainieren.

 

Thomas Brendel, sportlicher Leiter des FSV: „Marcus hat viel Potential und wir denken, dass er sich bei uns noch weiterentwickeln wird. Wir freuen uns sehr, ihn noch ein weiteres Jahr halten zu können!“


Marcus Vinicius Weinhardt de Oliveira

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here