Balingen: Gaiser kommt aus Homburg

TSG engagiert Marco Gaiser

Die TSG Balingen hat ihren zweiten externen Neuzugang für die Regionalliga-Saison 2019/2020 verpflichtet: Marco Gaiser kommt vom Klassenkameraden FC 08 Homburg.

Der 26-jährige Mittelfeldspieler stammt aus Tübingen und spielte vor seiner Homburger Zeit für den SSV Reutlingen, den VfB Stuttgart (Jugend) und die Stuttgarter Kickers (Jugend und Aktive).

In der abgelaufenen Saison kam Gaiser 20 Mal zum Einsatz – und erzielte dabei ein Tor: Den 2:2-Endstand beim Homburger Unentschieden in Balingen.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Ich bin ein Junge aus der Region“, sagt Marco Gaiser. „Ich bin froh, dass es geklappt hat und ich habe Bock darauf, mit Balingen eine erfolgreiche Runde zu spielen.“

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here