Gießen: Fink wechselt zu Hanau 93

Michael Fink verlässt den FC Gießen
Gießen. Nach einer Saison im Trikot des FC Gießen wird sich Michael Fink zur kommenden Saison dem FC Hanau 93 anschließen, die er momentan auch in der Relegation zur Hessenliga als Trainer betreut. Michael gehörte in dieser Saison zu den Dauerbrennern in unserem Team. Er absolvierte 32 Spiele in der Hessenliga und 5 Spiele im Krombacher Hessenpokal, somit stand unser Mittelfeldmotor in allen Pflichtspielen für uns in dieser Saison auf dem Feld. In diesen Spielen konnte unsere Nummer 13 sieben Tore selbst erzielen und acht weitere vorbereiten. „Wir bedanken uns bei Michael Fink für seinen Einsatz und wünschen ihm sportlich, sowie privat das Beste für die Zukunft“, kommentiert Abteilungsleiter Andreas Heller den Abgan

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here