Steinbach: Göttel erleidet Kreuzbandriss

Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger ereilt das Verletzungspech gleich in der ersten Trainingswoche der Vorbereitung zu Saison 2019/20. Mittelstürmer Moritz Göttel hat sich bei einer unglücklichen Drehbewegung einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen. Der 26-Jährige wird sich in Kürze einem operativen Eingriff bei einem Kniespezialisten unterziehen und dem TSV somit für mindestens sechs Monate ausfallen.

Moritz Göttel gibt sich trotz dieses Rückschlags kämpferisch: „Verletzungen gehören leider zu einer Fußballer-Laufbahn dazu. Auch diese Verletzung wird mich nicht umhauen. Ich kann versprechen das ich höchst professionell arbeiten werde, um noch stärker zurück zu kommen. Ich versuche die Mannschaft auch in der Zeit bestmöglich zu unterstützen, damit wir diese Saison unsere Ziele erreichen und freue mich bald wieder dabei zu sein!“​

1 KOMMENTAR

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here