Regionalliga Südwest: Marktwertupdate August 2019

Bildquelle: Mainz 05 Nachwuchs

Das Onlinefußballportal transfermarkt.de, hat gestern Abend die Marktwerte der Südwest Regionalligisten aktualisiert. Mittelstürmer Cyrill Akono, von der Zweitvertretung des Bundesligisten Mainz 05, ist nun der wertvollste Spieler der Liga. Mit einem Marktwert von 500.000€, ist Akono vor einem weiteren Mainzer zu finden. Auf Platz 2 der Liste folgt Mainz Keeper Omer Hanin (300.000€), der vom Saarbrücker Rechts- und Innenverteidiger Anthony Barylla (250.000€) verfolgt wird.

Ein weiterer Saarbrücker der es zumindestens in die Top 10 geschafft hat, konnte nach seinen starken Leistungen in der letzten Saison, seinen Marktwert sogar verdoppeln. Gillian Jurcher stieg von einem Marktwert von 100.000€ auf 200.000€ auf!

Saarbrücken bleibt der wertvollste Verein

Wie auch bereits in der vergangenen Saison, bleibt der 1.FC Saarbrücken auf Platz 1 der wertvollsten Vereine der Liga. Der FCS steigert sogar seinen Marktwert von 3,2 Millionen € auf 3,23 Millionen €. Auf Platz 2 der Marktwertliste befindet sich die 2.Mannschaft des 1.FSV Mainz 05 mit einem Marktwert von 2,5 Millionen €. Hinter den Mainzern auf Platz 3 befinden sich die Kickers aus Offenbach mit 2,45 Millionen €. Der Bahlinger SC hat mit einem Marktwert von 1,5 Millionen €, den wertvollsten Kader aller Aufsteiger. Knapp hinter dem BSC, liegt der FC Bayern Alzenau mit einem Marktwert von 1,48 Millionen €.

Vereinsmarktwerte

1.FC Saarbrücken – 3,23 Millionen €

1.FSV Mainz 05 II – 2,5 Millionen €

Kickers Offenbach – 2,45 Millionen €

SV 07 Elversberg – 2,43 Millionen €

TSV Steinbach – 2,3 Millionen €

SSV Ulm – 2,28 Millionen €

FC 08 Homburg – 2,1 Millionen €

TSG Hoffenheim II – 2,08 Millionen €

FSV Frankfurt – 1,83 Millionen €

SC Freiburg II  – 1,78 Millionen €

VfR Aalen – 1,75 Millionen €

TSG Balingen – 1,7 Millionen €

FC Astoria Walldorf – 1,68 Millionen €

FK Pirmasens – 1,5 Millionen €

Bahlinger SC – 1,5 Millionen €

FC Bayern Alzenau – 1,48 Millionen €

FC Gießen – 1,4 Millionen €

TuS Rot-Weiß Koblenz – 1,08 Millionen €

Wertvollste Spieler pro Verein

1.FC Saarbrücken – Anthony Barylla – 250.000€

1.FSV Mainz 05 II – Cyrill Akono – 500.000€

Kickers Offenbach – Nejmeddin Daghfous/Ronny Marcos – 200.000€

SV 07 Elversberg – Torben Rehfeldt – 175.000€

TSV Steinbach – Christopher Kramer – 175.000€

SSV Ulm – Thomas Geyer – 200.000€

FC 08 Homburg – Patrick Dulleck/Christopher Theisen – 125.000€

TSG Hoffenheim II – Royal-Dominique Fennell – 250.000€

FSV Frankfurt – Mirco Born – 150.000€

SC Freiburg II  – Rafael Zbinden – 200.000€

VfR Aalen – Daniel Bernhardt/Kevin Hoffmann/Marcel Appiah/Lukas Gerlspeck/Gino Windmüller – 125.000€

TSG Balingen – Denis Epstein – 200.000€

FC Astoria Walldorf – Max Müller/Andreas Schön – 125.000€

FK Pirmasens – Benjamin Reitz/Marco Steil/Sascha Hammann/Manuel Grünnagel/David Becker/Salif Cisse/Dennis Krob – 100.000€

Bahlinger SC – Ylber Lokaj – 150.000€

FC Bayern Alzenau – Serkan Firat/Dren Hodja – 150.000€

FC Gießen – Sascha Heil/Kevin Nennhuber – 100.000€

TuS Rot-Weiß Koblenz – Tomislav Baltic – 100.000€

Ganze Liste

Die ganze Liste der wertvollsten Spieler der Liga gibt es hier!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here