Aalen: Lepore wird neuer Geschäftsführer

Giuseppe Lepore wird neuer VfR Geschäftsführer
Der 45-Jährige verfügt über reichlich Erfahrung in der Regionalliga Südwest. Er war für fünf Jahre Geschäftsführer von Wormatia Worms und davor bei Hessen Kassel, außerdem war er Ligasprecher der Regionalliga Südwest. Lepore wird dem VfR sofort zur Verfügung stehen.
Präsidiumsmitglied Michael Weißkopf: „Wir freuen uns sehr, einen so erfahrenen Mann bei uns begrüßen zu dürfen. Giuseppe Lepore ist ein sehr akribischer Arbeiter, der die Liga durch seine Zeit in Worms und Kassel genau kennt. Er hat uns in den Gesprächen mit einem klaren Konzept für die Zukunft des VfR Aalen überzeugt.“
Giuseppe Lepore: „Ich freue mich sehr hier in Aalen zu sein und die Gremien, Mitarbeiter, Partner, die Mannschaft, die Fans und den ganzen Verein kennen lernen zu dürfen. Vom Potential des Vereins bin ich absolut überzeugt. Es wird eine herausfordernde und spannende Aufgabe den Neuaufbau mitgestalten zu können.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here